Hier sind wieder ein paar Dinge, die ich in der vergangenen Woche gelesen habe. Vielleicht ist ja das Eine oder Andere für dich dabei.

 

Es läuft gut mit Gott„Guten Abend“, sagt der Mann, „mein Name ist Frank Hofmann, ich habe früher einmal Philosophie studiert, um meinen Atheismus besser begründen zu können. Seit 2010 bin ich Christ, seit 2011 Mitglied der evangelischen Kirche.“ – Eine interessante Bekehrungsgeschichte.

Jesus, you are enough – „If you became convinced that Jesus was asking you to, would you move your family to a different area or a different country, even at just the wrong moment of the kids’ schooling? Would you stay in an inner city area and send your kids to a ‘bad’ school?“ – Was würde ich für Jesus tun? Jennie Pollock geht der Frage nach, was sie für Jesus aufgeben würde.

Tolerante Christen müssen nicht alles gutheißen„Tolerante Christen engagierten sich dafür, dass alle Menschen ungehindert gemäß ihren Überzeugungen leben können; sie müssten aber nicht alles akzeptieren und gutheißen.“ – Eine wichtige Stimme zur ewige Frage nach Toleranz und Akzeptanz.

9 Things you should know about Prayer in the Bible – Wer mich kennt, weiß, dass ich großer Fan von Listen aller Art bin. (Schade, dass die Bibel so wenige davon hat…)

How to be German in 25 easy steps – Wer mir beim Lesen der Liste zugeschaut hat, ist ab jetzt wohl der Meinung, dass ich an unkontrollierten Lachflashs leide…

[Die Artikel spiegeln nicht unbedingt meine Meinung wider.]

 

luthergenug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s