5 Dinge, die effektivem Arbeiten im Weg stehen

Es war schon immer schwierig, alle Dinge geregelt zu bekommen. Ob es heute – in einer medialen Zeit – schwieriger als früher ist, ist eine Frage, deren Beantwortung die Zeit wohl nicht wert ist. Wer arbeitet, lässt sich meist auch ablenken. Das ist heute eben so, wie es früher war. Die Ablenkungen sind lediglich andere.

Hier habe ich fünf spezifische Dinge gesammelt, die mich leicht ablenken und um die ich mich kümmern muss, bevor ich effektiv arbeiten kann.

„5 Dinge, die effektivem Arbeiten im Weg stehen“ weiterlesen

Mein Handy und ich


Zeit für eine Beichte: Ich gucke pro Tag 4623 Mal auf mein Handy. Schätzungsweise.

Ich checke meine Mails, schreibe SMS, gucke bei Twitter rein. Zwischendurch ein paar Anrufe, wieder SMS und die ewige Frage, ob etwas bei Facebook passiert ist. Selbst für die Uhrzeit hole ich mein Handy aus der Tasche.

Und wenn man sich heute auf der Straße umguckt, ist recht schnell deutlich, dass ich da nicht alleine bin. Kaum jemand, der kein kleines schwarzes Gerät in der Hand hält.  „Mein Handy und ich“ weiterlesen