WWJD

Einer meiner Schüler trug heute eines dieser roten Armbänder mit dem Aufdruck W.W.J.D. – What would Jesus do? – Was würde Jesus tun? Die Armbänder, deren Ursprung in den christlichen Jugendgruppen der 1990er Jahre liegt, sind auch heute in manchen Kreisen relativ stark verbreitet. Man trägt sie am Handgelenk und wird so quasi nebenbei bei allen möglichen Handlungen des Tages auf die Frage hingewiesen: Was würde Jesus jetzt tun, wenn er in meiner Situation wäre?

„WWJD“ weiterlesen

Was ist christliche Meditation?

Meditation ist hip. Kaum eine spirituelle Praxis freut sich bei uns über ein so rasantes Wachstum. Die Angebote werden von verschiedensten Gruppen angeboten und erstrecken sich von einfachen Konzentrationsübungen bis hin zum Komplettpaket mit Weltsicht, innerem Powerhaus und der Suche nach dem eigenen göttlichen Funken, der doch irgendwo in mir drin sein muss…

Auch bei Christen steigt das Interesse. Damit stellt sich natürlich die Frage, inwieweit Meditation nach östlichem Vorbild mit einem christlichen Leben vereinbar ist. Meiner Meinung nach gibt es drei Gründe für das gesteigerte Interesse an Meditation.

 

„Was ist christliche Meditation?“ weiterlesen