6 Folgen der Auferstehung

Am Ostersonntag feiern wir die Auferstehung Jesu von den Toten. Für uns Christen ist es zusammen mit Karfreitag der höchste Feiertag. Die Basics kennt eigentlich jeder: Jesus stirbt am Kreuz, wird begraben und steht am dritten Tag von den Toten auf. Aber was hat das 2000 Jahre später eigentlich für eine Bedeutung?

Hier habe ich sechs Folgen der Auferstehung gesammelt. Orientiert habe ich mich dabei an 1Kor 15. Hier schreibt Paulus nämlich ein ganzes Kapitel über die Auferstehung und ihre Folgen. Wer also etwas darüber wissen möchte, findet gerade hier einen guten Ansatzpunkt.

„6 Folgen der Auferstehung“ weiterlesen

Auf das Ziel ausgerichtet

Jedes Jahr nehmen Millionen von Menschen an einem Marathon teil. Eine große Gruppe startet an Punkt A und kommt 42,195 Kilometer später bei Punkt B ins Ziel. Jubel, Geschrei, Siegertreppchen. Das gilt natürlich nur, wenn man – ganz im Gegensatz zu mir – die Kondition dazu hat.

Paulus spricht auch von einem Wettlauf. Er meint damit jedoch keinen Wettbewerb und auch kein Sportereignis, sondern das christliche Leben.

„Auf das Ziel ausgerichtet“ weiterlesen